Über mich

  • 2018 Weiterbildungen Schmerztherapie in Bad Homburg und Luzern
  • 2017 Eröffnung eigene Praxis
  • 2017 Registrierung bei EMR und ASCA
  • 2017 Ausbildung in Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht
  • 2012 - 2017 Ausbildung zur Rebalancing-Therapeutin am Kientalerhof und in München bei Bernd und Elfi Scharwies
  • 2015/2016 Medizinische Grundlagen an der Swiss Prävensana Akademie in Bern
  • 1996 Diplom zur Primarlehrerin (langjährige Tätigkeit als Unterstufenlehrerin)

Zusammen mit meinem Mann, unserem Sohn und unserer Tochter (beide Teenager) lebe ich in Urtenen-Schönbühl.

Als ich 2011 das erste Mal die tiefe, achtsame Berührungsqualität (und den Zusammenhang von innerer und äusserer Haltung) in einer Rebalancingbehandlung selber erlebte, war ich augenblicklich berührt und fasziniert ob der tiefen Entspannung, die durch die Langsamkeit und den Fokus auf die Faszien möglich war.  Meine Körperhaltung war danach so deutlich aufrechter und das Körpergefühl so spürbar und nachhaltig leichter, dass ich wusste - das möchte ich erlernen und weitergeben.

Und ich freue mich auch heute täglich, diesen Weg damals eingeschlagen zu haben.